Frühschoppen mit Schießkino im Hegering III


   

Schießkino Hegering III

Bild: Dirk Feustel (links) registriert die Ergebnisse von Hegeringleiter Dieter Hacke aus Klein Brunsrode


Zu einem besonderen Ereignis hatten die Hegeringe drei und vier in der Jägerschaft Helmstedt die Mitglieder eingeladen. Dirk Feustel, unter anderem Ausbilder für Jägeranwärter in der Jägerschaft Hameln/Pyrmont, kam mit seinem Schießkino in das Dorfgemeinschaftshaus nach Boimstorf.

Das Training diente der Übung und Treffsicherheit auf bewegte Ziele, aber auch der spannenden Unterhaltung für die Zuschauer. Für Jungjäger war es als Übung geeignet, die älteren konnten ihre Reaktionsfähigkeit überprüfen. Mehr als 50 Teilnehmer kamen zu dieser Veranstaltung und nahmen mit dem Lichtpunktgewehr an der Wildschweinjagd teil.

Organisatoren waren Hartmut Hagemann aus Rotenkamp und Friedhelm Nienstedt aus Boimstorf. Nach gut drei Stunden ernsthaften Wettbewerbs um die höchste Punktzahl folgten die Auswertung und die Siegerehrung. Platz eins ging an Detlef Mehringer aus Lelm, gefolgt von Hans-Willy Claus aus Rotenkamp und Bianca Krauskopf aus Boimstorf.

Werner Ganz

(Quelle: http://www.braunschweiger-zeitung.de/)